OUR STORY

Kiteboarding-World´s story

How everything began....
Austrian version

Kommentar Kiteboarding-World: Ein Tiroler Unternehmen bietet im Nordatlantik/Karibik eine perfekte Destination für Kiteboarding-Fans an

EIN WAHRES PARADIES FÜR KITEBOARDER
Reutte. Zum ersten Mal äußerten meine damals zehn Jahre alten Söhne in Den Helder, Holland, die Sehnsucht nach Freiheit. Ihr Wunsch: auch einmal mit einem Kiteboard über das Wasser zu fahren. Damals erschien mir dies etwas zu gefährlich, und der Gedanke war für mich sehr beängstigend. Als wir Jahre später aus geschäftlichen Gründen ein halbes Jahr in Florida verbrachten, kamen meine Söhne wieder in Kontakt mit dieser Sportart.

EIN TRAUM WIRD WAHR
So begannen Simon und Markus – damals 16 Jahre – am Strand von Key-Biscayne bei Miami mit ihrer Ausbildung zum Assistance-Trainer. Danach folgten viele Trainings- und Ausbildungsstunden an den verschiedensten Orten in den USA, in Europa, am Nordatlantik und auf den Karibischen Inseln; bis hin zum jetzt selbstständigen IKO-Kite-Trainer. Während dieser Zeit galt unsere Aufmerksamkeit immer der Suche nach einem sicheren und für Anfänger freundlichen Spot für Schulungszwecke. So entdeckten wir den perfekten Flachwasserspot ‚Long Bay‘ auf den Inseln Turks und Caicos. Hier fanden wir konstanten ‚sideon shore‘-Passatwind von 12 bis 25 Knoten – fast das ganze Jahr – sowie glasklares und angenehm temperiertes Wasser mit rund zwei Meilen Stehbereich.Für Kiteboarding-World hat sich der Traum eines familienfreundlichen und sicheren Kite-Spots zu Schulungszwecken erfüllt! Der Tidenhub ist an Long Bay höchstens einen dreiviertel Meter, da sich diese im geschützten südöstlichen Teil der Insel befindet. Nur 90 Minuten von Miami beziehungsweise drei Stunden von New York entfernt, befindet sich die Inselgruppe ‚Turks and Caicos‘ mit ihrer ebenfalls berühmten ‚Grace Bay Beach‘, einem der schönsten Strände der Welt. Hier finden fortgeschrittene Kiter bei nördlichen Windrichtungen hohe Wellen, geschützt von einem wunderschönen Barriereriff. Wir bieten Ihnen passend zu unseren Kite-Kursen nach IKO-Standards in karibischem Flair auch erschwingliche Unterkünfte auf den allgemein bekannten Luxus-Inseln Turks and Caicos.

Die strandnahen 2-6 PersonenVillen unseres Geschäftspartners befinden sich auf der Hauptinsel Providenciales, Einkaufsmöglichkeiten und Restaurants in unmittelbarer Umgebung. Als Entspannung nach dem Kiten bietet das Resort Pool und Spa. Sollten Sie Ihren Kite-Kurs gern mit der eigenen Ausrüstung beginnen, bieten wir Ihnen in unserem Online-Shop ein großes Spektrum an Kite-Ausrüstung und Funktionsbekleidung an.

Hier ein kleiner Überblick von unseren geführten Marken: JN SPOTRING GOODS Deutschland für Kites und Boards / MYSTIC/MBRANDS INTERNATIONAL für Funktionsbekleidung / CRAZYFLY Slovakia für Kites und Boards / WOODBOARD Österreich exklusive Vollholzboards / KHEO für Mountainboards / PETER LYNN für Foil, Lei Kites & Buggies / NECTAR SUNGLASSES "Enjoy The Sweet Life"

Das Kiteboarding-World Team würde sich freuen, Sie bei der Auswahl Ihrer Kite-Ausrüstung zu beraten, oder Sie bis zu einem sicheren und unabhängigen IKO-Kiter an der Long Bay Beach auf Providenciales zu unterrichten. Zu jedem Kitekurs-Abschluss erhalten Sie natürlich die an vielen Spots bereits geforderte IKO-Member Card.

Maria Stecher ist Inhaberin der Kiteboarding-World   www.kiteboarding-world.com